Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltungsbereich
* Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Othmar Richterich AG gelten für unsere Leistungen in der Schweiz. Per Dato können wir leider keine Leistungen ausserhalb der Schweiz erbringen.

Service
* Wir setzten alles daran, unseren Schokoladenfans Qualitätsprodukte zu liefern. Erste Priorität hat die Zufriedenheit unserer Kundinnen und Kunden. Unser Ziel ist es, Ihnen einen einwandfreien Service zu bieten.
* Informieren Sie uns bei Unzufriedenheit mit Ihrer Bestellung umgehend, spätestens jedoch 24 Stunden nach Erhalt der Lieferung. Gemeinsam finden wir eine Lösung.

Produkte
* Den Geniessern unserer Schokoladenkreationen wird empfohlen die Informationen im Webshop vor dem Verbrauch bzw. Kauf zu lesen.
* Wir stellen alle Produkte selbst her. Aus Gründen der Herstellkapazität kann es für einzelne Produkte zu Einschränkungen bei der Verfügbarkeit kommen.
* Falls Ihr Objekt der Begierde zum Zeitpunkt der Lieferung nicht erhältlich ist, wird es schnellst möglich nachgeliefert und danach in Rechnung gestellt.

Bestellungen
* Das Vertragsverhältnis kommt durch Ihre Bestellung und die elektronische Annahme dieser Bestellung durch uns zustande. Sie können die Bestellung solange ergänzen oder annullieren, bis diese zum Versand gekommen ist.
* Sämtliche Bestellungen erhalten Sie von uns bestätigt. Die Belastung Ihrer Kredit- oder Postkarte erfolgt im Zeitpunkt der Bestellung.
* Wir erlauben uns Bestellungen zu annullieren oder zu suspendieren, wenn die Bonität einer Kundin/eines Kunden fragwürdig ist, ausstehende Rechnungen bei uns vorliegen oder Verdacht auf betrügerische Absichten besteht.

Versand & Übergabe der Ware
* Klimabedingte Liefereinschränkungen sind während der Sommermonate oft unvermeidbar. Bitte beachten Sie bei Aussentemperaturen über 25°C die Hinweise auf unserer Website. Ihre Bestellung wird auch in solchen Fällen schnellstmöglich ausgeführt. Im Vordergrund steht jedoch eine einwandfreie Qualität.
* Bitte sorgen Sie dafür, dass Ihre Schokoladen nicht im Briefkasten Opfer der Aussentemperaturen werden. Beachten Sie, dass nach der Zustellung die Verantwortung für eine korrekte Lagerung bei Ihnen liegt.

Bezahlung
* Bis zur vollständigen Bezahlung der bestellten Waren bleiben diese in unserem Eigentum.

Widerrufsrecht
* Ein Widerrufsrecht gemäss EU-Recht ist in der Schweiz nicht zwingend und wird auch von uns nicht angeboten. Wir unternehmen alles Denkbare um Ihnen unsere Leistungen möglichst objektiv mit Bildern und Texten zu präsentieren.

Preise
* Die zum Zeitpunkt der Bestellung der Kundin oder des Kunden aufgeführten Schokoladenpreise sind bindend.
* Die Mehrwertsteuer ist in sämtlichen Preisen inbegriffen.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Es gelten die Bestimmungen des schweizerischen Rechts. Gerichtsstand ist Laufen, Schweiz. Laufen, November 2013